Coaching für Führungskräfte


Coaching ist ein wichtiges Element der Entwicklungsstrategie für Führungskräfte.

Werden folgende Themen in Ihrem Unternehmen aktuell diskutiert?

    − Steigerung der Effizienz und Leistungsfähigkeit einzelner Mitarbeiter oder Teams

    -  Interkulturelle Führung und Global Mindset

    − Mehr Identifikation (und damit Motivation) mit den Unternehmens- und Abteilungszielen

    − Stärkung der Solidarität und Zusammengehörigkeit von Teams

    − Vermeidung von „Burn-out“

    − Entwicklung der zukünftigen Führungsmannschaft Ihres Unternehmens

    − Förderung von Diversifikation

Dann ist qualifiziertes Coaching für einzelne Mitarbeiter oder ein ganzes Team eine effektive und messbare Maßnahme, um diese Zielsetzungen zu erreichen. Erfolge können sich dabei bereits zu Beginn des Coachings einstellen und anhand festgelegter Kriterien beurteilt werden. In einem persönlichen Termin bespreche ich gerne mit Ihnen, wie BAS-Coaching Sie hierbei unterstützt. 

Unternehmen setzen Coaching in der Regel in Situationen wie diesen ein:

  • Eine erfolgreiche Führungskraft soll auf den nächsten Step vorbereitet werden
  • Neue Führungsstile werden benötigt, da sich die Unternehmensstrategie ändern wird
  • Ein globaler Führungsstil und global mindset wird benötigt, um interkuturelle Teams zu führen und global erfolgreich zu sein
  • Eine von außen eingestellte Führungskraft soll sich rasch auf die interne Unternehmenskultur bzw. der neuen Position einzustellen
  • Der Führungsstil einer Führungskraft steht dem Erfolg im Unternehmen entgegen und der Mitarbeiter erkennt dieses und möchte Änderung
  • Eine Führungskraft hält an alten Erfolgsstrategien fest, die nicht mehr zum Unternehmen/der Position passen
  • Eine sehr erfolgreiche Führungskraft möchte sich selber weiter entwickeln und das Unternehmen möchte diese Kraft weiter an das Unternehmen binden
  • daneben gibt es viele weitere Situationen, in denen Executive Coaching Ihre Mitarbeiter unterstützen wird

Der Erfolg Ihres Unternehmens hängt von der Motivation Ihrer Führungskräfte und Spezialisten ab. Executive Coaching bietet den vertraulichen und sicheren Rahmen zur Selbstreflexion und Weiterentwicklung für erfahrene Kräfte Ihres Unternehmens.

Was sind die Vorteile von Coaching für das Unternehmen?

  • Eine attraktive Maßnahme, um Führungskräfte anzusprechen und zu binden. Spitzen Führungskräfte erwarten von Ihrem Unternehmen, dass es in ihre Karriere investiert
  • Förderung von Mitarbeitern auf allen Ebenen. Erfolgreiche Mitarbeiterführung führt zu mehr Engagement und Unternehmensverbundenheit
  • Über die Förderung von Führungskräfte zum effizienteren Erreichen von Unternehmenszielen
  • Aufbau von Führungskapazitäten zur erfolgreichen Umsetzung zukünftiger Unternehmensstrategien


Wie läuft ein Führungskräfte Coaching ab?

In einer Vorbesprechung mit dem Mitarbeiter und evtl. einem Unternehmensvertreter werden die Erwartungen an das Coaching festgelegt. Der Coach wird die Methodik des Programms erläutern und offene Fragen, wie z.B. die Frage zum Umgang mit vertraulichen Inhalten, beantworten. Abschließend werden gemeinsam Kriterien vereinbart, nach denen der Erfolg des Coachings bewertet werden soll.

In der Regel läuft das Coachingprogramm über einen Zeitraum von 3-6 Monaten mit 6-12 Kontakten. Die einzelnen Kontakte dauern in der Regel je nach Vereinbarung und Zielsetzung zwischen 1 Stunde bis zu einem halben Tag lang. Das Programm sollte organisatorisch und vom Zeitaufwand den besonderen Anforderungen Ihrer Führungskraft entsprichen.

Das Coaching-Programm gliedert sich in vier strukturierte Phasen:
 

          1. Ist-Analyse ― wo steht die Führungskraft heute?

In einem ersten Schritt wird die derzeitige (berufliche) Situation und die wichtigsten Faktoren, die Einfluss darauf nehmen erfasst (u.a. unter Nutzung von Assessment Tools wie z.B. Leadership Circle, 360 Grad Feedback und Interviews durch den Coach). Danach wird die Wunschsituation erarbeitet, unter Berücksichtigung der aktuellen Anforderungen des Unternehmens an die Führungskraft.
 

          2. Zielfindung ― welche Zielsetzungen sind für zukünftige Erfolge
              ausschlaggebend?

In diesem Schritt setzt der Gecoachte die Ziele für das Coaching und vereinbart sie für den Ablauf des Programms. Die speziellen Unternehmensziele werden in den Prozess aufgenommen. Für viele Führungskräfte ist es wichtig neben den beruflichen Zielen auch persönliche Ziele zu diskutieren. Im Rahmen eines ganzheitlichen systemischen Coachings werden diese Themen berücksichtigt.
 

          3. Maßnahmen ― damit die Ziele effizient erreicht werden können

Während des Coaching-Programms werden konkrete Maßnahmen vereinbart, um die gesetzten Ziele zu erreichen. Aufgabe des Coaches ist es, in regelmäßigen Kontakten gemeinsam die Fortschritte und Ergebnisse zu bewerten. Dafür ist offenes Feedback garantiert.
 

          4. Abschluss Evaluation

Gemeinsam wird die Erreichung der zu Beginn des Coachings festgelegten Erfolgskriterien überprüft.
 

BAS bietet Unternehmenskunden neben klassischem Executive Coaching auch kombinierte Coaching-Training Programme für Mitarbeiter an, in denen Wissen vermittelt wird (z.B. Zeitmanagement, Mitarbeiterführung, Konfliktmanagement). Gerne diskutieren ich mit Ihnen, welches maßgeschneiderte Programm genau zu Ihren Anforderungen passt.

Ich freuen mich auf einen ersten Kontakt mit Ihnen und darauf, Sie bei der Erreichung Ihrer Ziele zu unterstützen. Ein individuelles Programm für das Coaching wird nach einer Vorbesprechung erstellt. Das Coaching erfolgt persönlich, per Telefon oder Skype.


Bitte kontaktieren Sie für mehr Informationen Dr. Bettina Al-Sadik-Lowinski unter:

alsadik@bas-coaching.com
Mobil: +49 (0) 174-3110529